• 010_Antriebsstrang_1
  • 020_Antriebsstrang_2
  • 030_Pleuellagerverschleiß
  • 040_Prüfstände_1
  • 060_Prüfstände_2
  • 070_Zahnradprüfstand
  • 080_EHD2
  • 090_Prüfstände_3
  • 100_Spezialtribometer

Lehrstuhl für Maschinenelemente und Tribologie

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Lehrstuhls für Maschinenelemente und Tribologie des Institutes für Maschinenkonstruktion der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Seit der Gründung des Lehrstuhls im Jahre 1960 durch Prof. Gerd Fleischer, der für seine energetische Theorie zu Reibung und Verschleiß 1989 die Tribology Gold Medal, die für einen Tribologen höchste internationale Auszeichnung, erhielt, beschäftigen wir uns mit Fragestellungen zu Reibung, Verschleiß und Schmierung bei unterschiedlichen Systemen. Grundlage unserer Arbeiten ist bis heute die energetische Betrachtung von Reibung und Verschleiß.

Durch die mehr als 55 Jahre Forschungstätigkeit auf dem Gebiet der Tribologie ist der Lehrstuhl ein gefragter Ansprechpartner in Forschung und Entwicklung. Durch einen engen Kontakt zur Industrie stellen wir sicher, dass die Ausbildung der Studenten modern und praxisorientiert erfolgt und sich unsere Forschung an den Problemen der Industrie ausrichtet. In diesem Zusammenhang arbeiten wir sehr eng mit dem Institut für Kompetenz in AutoMobilität (IKAM) der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg zusammen. Das hochmodern ausgestattete IKAM fungiert als Automotive-Transferschnittstelle zwischen der Universität und externen Partnern.

Institut für Kompetenz in AutoMobilität

Für die Bearbeitung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten setzt der Lehrstuhl moderne Prüfstände und Simulationsmethoden, wie Computational Fluid Dynamics (CFD), Finite Elemente Methode (FEM) oder Mehrkörpersimulation (MKS), ein. Weiterhin kommt die Software Tribo-X zur Berechnung von thermo-elastohydrodynamischen Kontakten, die inner- oder außerhalb des Mischreibungsgebietes betrieben werden, zur Anwendung. Tribo-X wurde am Lehrstuhl entwickelt und ist ein Produkt der Tribo Technologies GmbH. Tribo Technologies ist eine Ausgründung des Lehrstuhls und der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und verfolgt das Ziel, die jeweils neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen aus der Tribologieforschung und angrenzenden Bereichen in die Praxis zu überführen.

Tribo Technologies GmbH

Letzte Änderung: 14.10.2018 - Ansprechpartner:

Sie können eine Nachricht versenden an: Webmaster
Sicherheitsabfrage:
Captcha
 
Lösung: